• Rene Mann
  • Katharina Mann
  • Wulf Martin
  • Urs Martin
  • Angelo Malaguarnera

Ohne Schiedsrichter ist ein reguläres Fußballspiel nicht möglich.

Die lizenzierten Schiedsrichter sind Garanten, dass zumindest eine Person auf dem Platz die Fußballregeln beherrscht und diese somit vor, während und nach dem Spiel auslegen und umsetzen kann. Ohne die Erfahrung und Ausbildung eines Schiedsrichters kann ein Spiel schnell kippen und es zu Eskalationen führen, die niemand im Fußball benötigt.

Der Lohn sind in der Jugend zufriedene Kinder, die durch ein sauberes Spiel möglichst unverletzt zur sozialen Kompetenz und Spaß am Sport reifen.
Bei den Herren ist der Schiedsrichter für einen fairen Wettkampf im Spiel unverzichtbar. Hier kann der Fußballer sich mit anderen Mannschaften messen, durch Niederlagen lernen und seine Erfolge feiern.

Der FSV ist stolz auf seine Schiedsrichter und wird sie mit Rat und Tat unterstützen.
Wir wissen Euren Dienst und Euren Einsatz sehr zu schätzen, auch wenn Ihr meist auf anderen Sportplätze für uns pfeift.

Wie werde ich Schiedsrichter?
Jeder Schiedsrichter ist Vereinsmitglied seines Heimatsvereins und sollte einen Schiedsrichter Neulings Lehrgang besuchen, um die Regeln und praktischen Fähigkeiten zu erlernen. Wir im Hochtaunuskreis haben das Glück eine sehr gute Vereinigung und einen guten und hilfsbereiten Kreisschiedsrichterausschuss zu besitzen. Die erste Anlaufstelle kann dieser Verweis auf unsere Homepage sein oder auch auf den Seiten des Hessischen Fußball Verbands oder auch gerne beim DFB direkt:
https://www.srvgg-hochtaunus.de/kreisschiedsrichterausschuss/
https://www.hfv-online.de/qualifizierung/schiedsrichter/
https://www.dfb.de/schiedsrichter/aktiver-schiedsrichterin/


Schiedsrichter-Neulings-Lehrgang buchen (Heimverein zahlt i.d.R. die Schulung):
https://www.dfbnet.org/coach/HEFV?sec=00LKF42POG000000VV0AG83KVTDJ4IJM

Zur ersten Kontaktaufnahme und weiteren Fragen schreiben sie uns ebenso gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.
 
Als „Mitarbeiter“ des DFB haben generell die lizenzierten Schiedsrichter freien Zugang zu allen Spielen des DFB in Deutschland.
https://schiedsrichter.info/schiedsrichterkarten/
Als Beispiel bei der Eintracht Frankfurt (Deutsche Bank Stadion):
300 Karten als Kontingent für die Schiedsrichter. Meist auf der Haupttribüne.
Mit Schiedsrichterausweis zwei Stunden vor Spielbeginn an der Hauptkasse abzuholen.

Auszug Regel Nr. 5.1
5 . 1 Die Autorität des Schiedsrichters

Jedes Spiel wird von einem Schiedsrichter geleitet, der die uneingeschränkte Befugnis hat, die Spielregeln im Zusammenhang mit dem Spiel durchzusetzen.

Linksammlung:
IFAB, die geltenden internationale Fußballregeln
https://www.theifab.com/laws/latest/about-the-laws/

Ich mag diese Seite gerne zum Nachschlagen der Fußballregeln:
https://www.fussballregeln.info/fussballregeln-einleitung.html

Satzung und Ordnungen des HFV:
https://www.hfv-online.de/service/downloads/satzung-ordnungen/

Vergütungstabelle:
Quelle: https://www.srvgg-hochtaunus.de/app/download/8307230456/2022-07-01-Spickzettel+SR.pdf?t=1661427591

 

schiedsrichter spickzettel

Anfahrt

Route

Bundesliga News

31. Januar 2023

Wetter